Abrechnung / Factoring

Die Abrechnung der Leistungen im Fitnessstudio kann komplex sein und bringt einen großen bürokratischen Aufwand mit sich. Verschiedene Software-Programme ersparen hier viel Zeit.

Es kommt immer wieder vor, dass Mitglieder ausstehende Beiträge im Fitnessstudio nicht bezahlen. Hier können sich Fitnessstudios das Leben durch Factoring erleichtern. Beim Factoring werden Forderungen gegenüber einem Patienten oder Kunden an einen Abrechnungsdienstleister, beziehungsweise an ein Factoring-Unternehmen verkauft. Durch die Zusammenarbeit mit einem Factoring-Anbieter spart sich der Fitnessstudio-Betreibern bürokratischen Aufwand, sichert sich die Liquidität des Unternehmens und vor Zahlungsausfällen.

Jetzt ansehen!