Leistungsdiagnostik

Um den Trainierenden im Fitnessclub eine optimale Betreuung bieten zu können, ist eine umfassende Leistungsdiagnostik notwendig. Das geht vom Belastungstest über den Beweglichkeitstest bis hin zur Laktatdiagnostik. Außerdem stehen eine Reihe weiterer Diagnosegeräte und Verfahren zur Leistungsdiagnostik zur Verfügung, wie die Atemgasanalyse und vieles mehr. Auch das Blut wird teilweise bei der Leistungsdiagnostik im Fitnessclub untersucht, besonders  wenn man abnehmen möchte. Jeder Mensch ist anders, und wie wir alle einen anderen Fingerabdruck haben, haben wir auch andere Körperparameter und deshalb ist eine umfassende Leistungsdiagnostik für einen optimalen Trainingsplan unerlässlich.

Trainingsplanung ist nur möglich, wenn überhaupt weiß, wo man sich befindet. Leistungsdiagnostik im Fitnessbereich ist wichtig, um vor Beginn des Trainings eine Zielsetzung festzulegen. Doch auch zur Dokumentation des Trainings ist eine umfassende Leistungsdiagnostik notwendig. So kann man dem Kunden auch seine Erfolgskurve aufzeigen und ihn motivieren, dranzubleiben. Fitness ohne Leistungsdiagnostik geht eigentlich nicht.

Anbieter für Leistungsdiagnostik im Bereich Fitness

Die Frage ist: was braucht man? Wo liegen die Kompetenzen und Stärken? Ein Fitnessclub, in dem hauptsächlich Leistungssportler trainieren, muss andere Angebote zur Leistungsdiagnostik bereitstellen als ein Fitnessstudio, in dem nur Rentner und Rehasportler trainieren. Kraft- und Beweglichkeitstest gehören immer dazu, eine Laktatmessung ist jedoch nicht bei jedem Kunden notwendig. Hier müssen die Trainer entscheiden, was zur Zielgruppe passt.
Auch im Bereich Leistungsdiagnostik gibt es ständig Innovationen, die Geräte werden stets moderner und leistungsfähiger. Am besten ist es, mit dem Anbieter genau zu besprechen, welche Art der Leistungsdiagnostik man für seine Zielgruppen anbieten möchte. Eine gute Planung ist bei der Anschaffung von Geräten zur Leistungsdiagnostik genauso wichtig, wie die Schulung der Mitarbeiter. Denn auch wenn ich ein modernes Gerät zur Leistungsdiagnostik mit umfangreichen Funktionen besitze, so muss doch derjenige, der es bedient, auch ein wenig Ahnung haben.